5,3%
Alkohol
3,39
Rating
Obergärig
Gärungsart
Dry Hopped Pale Ale
Bierstil
22
IBU
609
Bewertungen
387
Cheers
90
Rezensionen

Bierbeschreibung

Ein obergäriges Ale, gebraut und kaltgehopft mit dem Aromahopfen Hallertauer Mittelfrüh. Dieser Hopfen wird vom Brauer der Schlossbrauerei in Ellingen angebaut und verleiht dem Ale einen angenehmen Hauch von Quitte und Birne.

Community

609 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,5
Geruch (30%)
3,34
Label
3,29
Geschmack (60%)
3,4
Gesamt
3,39

Rezensionen

90 Rezensionen
Alle
Fürst Carl - Franken Ale
Tobi_cl
Das Bier hat eine perfekte hellgelbe Farbe für ein Ale. Es riecht fruchtig frisch mit angenehm dezenten Karamell-Noten und schmeckt ganz besonders! Es ist sehr schwer zu beschreib…
Franken Ale
flo_ra
👁️: oranggelb leicht trüb mit stabiler feinporiger Schaumkrone 👃🏻: hopfig und fruchtig 👅: leicht fruchtig im Antrunk in der mitte fehlt zwar etwas das Volumen aber an einem he…
Franken ale
tobieras1985
Fruchtig etwas wässrig nix besonderes
Franken Ale
nordlicht
In der Nase angenehm fruchtig. Im Antrunk merkt man die Frucht zuerst und dann kommt der Hopfen.. Der Abgang ist kurz und hat nur eine leichte Bitterkeit ,etwas flach. Ein solides…
Lecker
mikbaumann
Wie immer lecker und selbst meine Frau als nicht Biertrinker findet es lecker