4,3%
Alkohol
3,13
Rating
Untergärig
Gärungsart
Lager / Helles
Bierstil
30
IBU
534
Bewertungen
521
Cheers
91
Rezensionen

Bierbeschreibung

„Schlenkerla Lager“ wird mit feinstem Aromahopfen aus Spalt bei Nürnberg gebraut und reift in den Jahrhunderte alten Stollen unter der Schlenkerla Mälzerei & Brauerei in Bamberg. Es wird in den gleichen alten Kupferkesseln gesotten und mit derselben untergärigen Hefe vergoren, wie das historische „Aecht Schlenkerla Rauchbier“. Der daraus resultierende subtile Rauchgeschmack, ohne die direkte Verwendung von Rauchmalz, macht das „Schlenkerla Lager“ zu einem ungewöhnlichen und einzigartigen Vertreter des klassischen Biertyps „Helles Lager“.

Community

534 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,31
Geruch (30%)
3,12
Label
3,23
Geschmack (60%)
3,11
Gesamt
3,13

Rezensionen

91 Rezensionen
Alle
Charaktervoll
Bürgerbräu Arnsdorf
Schaum feinporig, wolkig wallend, gut quellend, schlohweiß, haltbar und gut haftend. Strohblond und glanzfein. In der Nase würzig und minimal rauchig, nur schwach wahrnehmbar. Im M…
Schlenkala
SF49
Eine sehr schöne Farbe und ein feinporiger Schaum, der leider nicht lange hält. Aber der Geruch und der Geschmack sind echt nicht gut. Es riecht und schmeckt nach Rauch... Wer tut …
Räucherschinken
dschneider
Riecht und schmeckt irgendwie nach Schinken…
Schlenkerla - Helles Lager
flo_ra
👁️: gelbgoldene Farbe mit kurzlebigen Schaum 👃🏻: sehr leichter Rauchgeruch eher etwas süßlich 👅: leicht süicher Geschmack mit einer dezenten Rauchnote ➡️ süffiges Lager welche…
Lagerbier....
beertommyofficial
Denkste, leider zu viel Rauch im Bier