Illegal Brewing - Helles
Illegal Brewing (Wien)
Produktbild von Illegal Brewing - Helles

Illegal Brewing - Helles

Illegal Brewing (Wien)
4,8%
Alkohol
3,37
Rating
Untergärig
Gärungsart
Lager / Helles
Bierstil
736
Bewertungen
771
Cheers
60
Rezensionen

Bierbeschreibung

"#LB701" lautet das Kürzel für Illegal Brewing Helles. Das Bier wurde speziell für den Kalea Bieradventkalender gebraut, eine echte Rarität also. K., die geheimnisumwitterte Brauerin (oder ist's doch vielleicht ein Brauer?) beschreibt seine Kreation so: "Hell leuchtet dieses köstliche Lager aus dem Bierglas. Erfrischend, mild und gut ausbalanciert im Geschmack ist das Helle ein idealer Begleiter für jede Gelegenheit."

Community

736 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,34
Geruch (30%)
3,3
Label
3,32
Geschmack (60%)
3,42
Gesamt
3,37

Rezensionen

60 Rezensionen
Alle
Gar nicht so illegal
hauckke
«Es war anno 2018, als K. und seine bierverrückten Komplizen erstmals ihre Tat begangen haben: Sie brauten Bier! Verdammt gut. Verdammt illegal. Nachdem wir uns als moderne Gypsy-B…
Helles
noho1967
Das Bier hat eine goldgelbe und glanzfeine Farbe. Der weiße, cremige Schaum ist feinporig und stabil. Der Geruch bringt feine Malzaromen in die Nase. Im Antrunk etwas Malzsüße und …
Illegal Brewing Helles
BauZeEr
Etikette ist noch Luft nach oben, für sooo illegal brewing halt ich es da nicht. Farbe is golden und klar, Schaum mäßig und bleibt als Rest auf dem Bier, ist ok. Geruch mild, dezen…
Hell
madmaxen
Würzig und lecker. Zurecht ausgezeichnet 😃
LB701
biergott69
Flüchtiger Schaum. Hell Gelb. Leicht malzig Getreide. Kaum bitter leichte Würze. Süffig aber es gibt bessere Biere ,nichts besonderes.