5,4%
Alkohol
3,53
Rating
Untergärig
Gärungsart
Wiener Lager
Bierstil
26
IBU
399
Bewertungen
261
Cheers
40
Rezensionen

Bierbeschreibung

Die Nase erfreut sich an Pfeffer und weichen Röstaromen, wie Kakao und Bitterschokolade. Nach knackigem Antrunk weiche Geschmäcke aus dem dunklen Malz. Die Textur ist trocken. Ein dezenter Säurekick aus der Röstaromatik leitet ins Finale: Toffee-, Toast- und Kakaonoten, die nachklingen. Malzbetont, schlank, trocken.

Community

399 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,6
Geruch (30%)
3,44
Label
3,65
Geschmack (60%)
3,56
Gesamt
3,53

Rezensionen

40 Rezensionen
Alle
Dunkles Lager
Hopfnweana
Was ich an dunklen Lagerbieren mag ist, dass sie im Vergleich zu Porter und Stout weniger aufdringlich sind. Die Röstaromen sind vorhanden - Kaffee, Schokolade, Nuss, Karamell. Da …
Das Original
biercollection
Bei einem Besuch der Hauptstadt bin ich eher zufällig auf das Lemke gestoßen. Die Biere der Brauerei kannte ich zwar bereits, aber vom Fass, im Biergarten bei schönem Sonnenschein …
Lecker
zackkebron
0,33 Liter Glas-Mehrwegflasche mit 5,4 % Alkohol (MHD 05.07.2024). Schönes Etikett. Farbe braun, mit einem Stich rot, leicht trüb im Glas. Viel mittelporiger Schaum, der langsam we…
Dunkles Lager
engelchentweety
Typische Röstsromen und Kaffeeneten, wie es für den Bierstil sein soll.
Lemke Dunkles Lager
stemorges
Dunkel mit schöner Schaumkrone. Malziger Geruch, dieser Bestätigung sich im Antrunk. Röstaromen, Schoko und Kaffee sind herrausschmeckbar. Im Abgang bleiben Röstaromen.