Riedenburger - Dolden Bock
Riedenburger Brauhaus (Riedenburg)
Produktbild von Riedenburger - Dolden Bock

Riedenburger - Dolden Bock

Riedenburger Brauhaus (Riedenburg)
7,9%
Alkohol
3,74
Rating
Obergärig
Gärungsart
Heller Weizen Doppelbock
Bierstil
14
IBU
316
Bewertungen
238
Cheers
45
Rezensionen

Bierbeschreibung

Traditioneller, bayerischer Weizendoppelbock, der mit einen großen Menge an Aromahopfen nachgehopft wurde. Dadurch bekommt er neben dem fruchtig-süßlichen Weizenbock-Charakter eine erfrischende Zitrus-Note. Im Glas präsentiert sich der Dolden Bock in einem getrübten, bernsteinfarbenen Farbton und wird von einer weißen Schaumkrone bedeckt. Die Nase wird von einem leicht harzigen und fruchtigen Hopfenaroma verwöhnt. Im Antrunk sind Aromen von Banane, Pfirsich, Nelke und dezente Zitrusnoten wahrnehmbar, begleitet von süßlichen Karamell-Noten. Im Abgang kommt der Alkoholgehalt dann sanft zur Geltung und wird von einer angenehmen Hopfenbittere begleitet.

Community

316 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,65
Geruch (30%)
3,72
Label
3,62
Geschmack (60%)
3,77
Gesamt
3,74

Rezensionen

45 Rezensionen
Alle
RIEDENBURGER
Bierlappen82
Toller Bock ...sportlich malzig ..genau meines
Riedenburger DoldenBock
ChWin
Ins braune gehende Bernstein Schöner feiner stabiler Schaum Duft malzig, holzigen, herzig, nur leichte Ankläbge von Frucht Im Geschmack süßlich malzig, da kommen die harzigen Töne …
Da hätte ich Bock drauf
beer.gorgeous
Der Riedenburger Weizenbock vervollständigt die Sammlung. Der Weizenbock verströmt ein grasig fruchtiges Burquet. Ins Glas fließt er bräunlich gelb mit sparsam mittelporiger Schaum…
Bist du stark genug?
Michael Wallner
Dieser Doppelbock mit 7,9 Umdrehungen kommt ganz leicht und fruchtig frisch daher. Orangig fruchtig, aber nicht zu süß. Fließt trüb und schwer ins Glas. Der Bock ist nicht zu malzi…
🫶
bierlieberin
Ein kaltgehopfter Doppelbock? Tadaaa, da ist das tadellose Bierchen aus dem Hause Riedenburg. Haselnussbraun fließt das Juwel ins Glas und zeigt sich von naturtrüben Charakter. Wei…