Riegele - Speziator Hell
Brauhaus Riegele (Augsburg)
Produktbild von Riegele - Speziator Hell

Riegele - Speziator Hell

Brauhaus Riegele (Augsburg)
8,5%
Alkohol
3,55
Rating
Untergärig
Gärungsart
Heller Doppelbock
Bierstil
25
IBU
291
Bewertungen
263
Cheers
52
Rezensionen

Bierbeschreibung

Im Glas erstrahlt das Riegele Speziator Hell in einem funkelnden Gold mit einer hellen, feinporigen Schaumkrone. In der Nase entfaltet sich ein nussiger und malzaromatischer Geruch. Geschmacklich ist der helle Doppelbock kräftig-elegant und der hohe Alkoholgehalt macht sich nur angenehm leicht bemerkbar. Zudem tritt eine feine Hopfenbittere hervor.

Community

291 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,56
Geruch (30%)
3,52
Label
3,48
Geschmack (60%)
3,57
Gesamt
3,55

Rezensionen

52 Rezensionen
Alle
Der helle Speziator
Max_la_Menace
Zum Wochenabschluss und passend zum Frühling, der allerdings gerade mal wieder Pause macht, gab es zuhause einen Speziator hell von Riegele aus Augsburg. Über die Etiketten ist all…
Riegele - Speziator Hell
Der Vogteier
Gelb-gold im Glas mit feinporiger, stabiler Krone. Im Antrunk meint man noch ein paar Hopfennoten zu schmecken aber ganz schnell dominieren im Mund und im Nachtrunk die Malzaromen.
Stark und Hell
scheffis
Das ist Programm. Würzig und mit deutlich Alkohol. Sehr lecker.
Speziator
Der kleine Otti
sehr kräftiger und würziger Geschmack. Sehr gut.
Speziator
hopfen.glueck
Honiggold, naturtrüb und mit feinporiger Schaumkrone. Es duftet nach Honig, Malz, leicht floral und etwas nach Weißbrot. Vollmundiger kräftig malziger Antrunk. Direkt kommt auch d…