Brauerei Schlappeseppel - Schlappeseppel Weißbier
Brauerei Schlappeseppel (Grossostheim)
Produktbild von Brauerei Schlappeseppel - Schlappeseppel Weißbier

Brauerei Schlappeseppel - Schlappeseppel Weißbier

Brauerei Schlappeseppel (Grossostheim)
5,5%
Alkohol
3,63
Rating
Obergärig
Gärungsart
Helles Hefeweizen
Bierstil
17
IBU
1751
Bewertungen
374
Cheers
97
Rezensionen

Bierbeschreibung

Damals erwarb Friedrich Eder, der Gründer der Brauerei, die seit 1779 bekannte Brauerei und Gaststätte „Zum Ochsen“. Dies war die Keimzelle der heutigen Braustätte in Großostheim. In den folgenden Jahrzehnten wuchs das Unternehmen stetig. Seit 1999 werden dort auch die Schlappeseppel-Biere gebraut. Schlappeseppel Weißbier ist wegen der Verwendung des "schalenlosen" Weizenmalzes (es fehlen die Hüllsubstanzen, die das Gerstenmalz hat) ein sehr weiches Bier. Spezielle obergärige Reinzuchthefe verleiht dem Weißbier fruchtiges bis blumiges Aroma. Durch den höheren Kohlensäuregehalt entsteht bei behutsamem Einschenken die schöne und voluminöse Weißbier-Schaumkrone.

Community

1751 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,89
Geruch (30%)
3,56
Label
3,44
Geschmack (60%)
3,63
Gesamt
3,63

Rezensionen

97 Rezensionen
Alle
Fruchtiges Weizen
Freund der Liebe
Ein recht fruchtiges und hefiges Weizen. Schöne Schaumkrone und goldgelbe Farbe. Die nur mäßige Kohlensäure machen es nicht ganz so spritzig. Alles in allen ein gutes Teil.
Schlappeseppel
Der kleine Otti
fruchtiges Weissbier. Im Geschmack nicht so kräftig.
Gutes Weißbier!
Ralph D.
Bananig–Fruchtige Noten, angenehme Kohlensäure, daher süffig –frisch. Es fehlt ein wenig die Hopfenbittere zum Schluss, aber ansonsten top solide und schmackhaft!
Schlappe Seppel - Weissbier
kvj
Unauffälliger Geruch. Im Mund sahnig-hefig mit dem typischen fruchtig-bananigen Weißbiergeschmack. Ganz dezente feine Herbe hintenraus. Für ein "Industriebier" ganz lecker und erfr…
Weissbier
klausi1486
Schöne trübe und leider realtiv flache schaumkrone für ein weizen. Alles in allem aber ein leckeres bier was nicht übertrieben bananig schmeckt. Guter tropfen achaffenburg.