Schoppe Bräu Berlin - Katerfrühstück
Schoppe Bräu Berlin (Berlin)
Produktbild von Schoppe Bräu Berlin - Katerfrühstück

Schoppe Bräu Berlin - Katerfrühstück

Schoppe Bräu Berlin (Berlin)
10%
Alkohol
3,6
Rating
Obergärig
Gärungsart
Imperial Stout
Bierstil
40
IBU
162
Bewertungen
129
Cheers
19
Rezensionen

Bierbeschreibung

Die maximale Craft Beer Konzentration aus der Brauanlage herausgeholt und dann 200 Vanilleschoten mühsam per Hand ausgeschabt.Dunkelbraunes, fast Schwarzes Bier mit leicht beiger Schaumkrone. Starkes Vanillearoma mit Karamellnoten. Der Geschmack ist süß, malzig, nach Vanille und Kakao.

Auszeichnungen

Meininger Craft Beer Award (Gold)
2018

Community

162 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,5
Geruch (30%)
3,6
Label
3,73
Geschmack (60%)
3,62
Gesamt
3,6

Rezensionen

19 Rezensionen
Alle
Mega
The Dude
Dieses Bier ist so männlich, dass mir vermutlich in der nächsten halben Stunde die letzten Haare auf dem Kopf ausfallen und mein Brusthaar doppelt so dicht wächst. Besonders gelung…
🇩🇪
berch
👁 trüb schwarz, als es aus der Flasche lief, wurde es dunkler im Raum; wenig, recht flüchtiger Schaum 👃🏻 natürlich Vanille, Röstmalze, Espresso 👄 Das ist mal wieder ein Bier, d…
Stout
andy60fc
malzig , etwas süss , viel Alkohol
Da geht kein Licht durch
meleranz
Tiefdunkles Stout, dem man seine 10% Aljohol nicht anmerkt. Dwr Scgaum ist Genre-typisch knapp, der Geruch erstmal unspektakulär. Wo ist die Vanille? Und dann der Geschmack: krass,…
naja
real_lugga
also ich hatte die imperial „vanilla“ stout und es war menschenverachtend