Zwiefalter Klosterbräu - Festbier
Zwiefalter Klosterbräu (Zwiefalten)
Produktbild von Zwiefalter Klosterbräu - Festbier

Zwiefalter Klosterbräu - Festbier

Zwiefalter Klosterbräu (Zwiefalten)
5,6%
Alkohol
3,59
Rating
Untergärig
Gärungsart
Festbier
Bierstil
114
Bewertungen
106
Cheers
16
Rezensionen

Bierbeschreibung

Die saisonale Zwiefalter Brauspezialität für Herbst und Winter wird in begrenzter Menge gebraut. Vier unterschiedlich gedarrte Braumalze aus Alb-Braugerste schenken dem FESTBIER seine bernsteinige Farbe und den malzbetonten, unverschämt süffigen Geschmack.

Community

114 Bewertungen
Farbe/Schaum (10%)
3,6
Geruch (30%)
3,51
Label
3,49
Geschmack (60%)
3,64
Gesamt
3,59

Rezensionen

16 Rezensionen
Alle
vollmundig, würzig?
Fredl Engelbrecht
Das Festbier (Herbstbier) von Zwiefalter Klosterbräu ist in eine aussagekräftige und informative Etikettierung gekleidet. Das Festbier steht im Glas glanzfein, bernsteinfarben und…
Sehr gut
kevson
Untergärig im Glas - köstlich im Mund! Die Stammwürze von 13,5% schmeckt man deutlich und verleiht dem Festbier seienm typisch, lecketen Geschmack. Super um sich auch mal ein zweit…
Festbier Herbstbier
Hobbybiertaster
Das Festbier Herbstbier von Zwiefalter ist farblich fast bernsteinfarben. Geruchlich sind leichte Getreide- und süße Malznoten zu erkennen. Geschmacklich ist das Bier interessant. …
süffiges Festbier
Bad Santa
Genau das richrige an einem kalten Herbsttag
Herbstfestbier
Saccharomycor
Das Zwiefalter Festbier für den Herbst hat 13,6 Grad ° Plato und 5,6 Vol-% Alkohol. Es wurden Pilsner, Münchner, Karamellmalz und Röstmalz eingesetzt. Das filtrierte Herbstbier hat…