Bieradvent DE & AT Tag 4: Steamworks India Pale Lager

Steamworks – die Dampfbrauerei

Als Eli Gershkovitch im Jahre 1995 den historischen „Gastown Brewpub“ in Vancouver sein Eigen nannte, entdeckte er im Gebäude ein seltenes Dampfheizsystem. Der Braumeister hatte von sogenannten Dampfbrauverfahren gelesen, jedoch noch nie eine Brauerei gesehen, die so produziert. Voller Begeisterung experimentierte er und entwickelte seine eigene Brauanlage. Sie ist Kanadas erste Dampfbrauerei - vielleicht sogar die einzige. Eli musste nicht lange überlegen, wie er die Braustätte nennen soll: „Steamworks“.

Von Kanada nach Europa

Auf der Suche nach Rezepturen und Inspirationen verschlug es Eli immer wieder nach Europa. Er traf sich mit dem Cousin in Österreich. Der Kontakt vertiefte sich 2014 und, bei einem Glas mitgebrachtem Steamworks Bier, beschlossen die beiden, die kanadischen Bierspezialitäten gemeinsam nach Europa zu bringen.

Heute wird in Europa gebraut, in Berlin, um genau zu sein. Das schont die Umwelt und tut der Qualität der Biere sehr gut, denn vor allem für hopfenbetonte Biere gilt: Je frischer, desto besser! Und unser heutiges Bier ist hopfig - durch und durch India Pale Lager. Verwechsele es nicht mit India Pale Ale. Die Bierstile sind entfernt verwandt und doch verschieden. Du kennst den Unterschied? 

BeerTasting DAILY-Video

Bitte tippe auf das Play-Symbol im Beitragsbild, um das Video abzuspielen!

Steamworks - India Pale Lager
India Pale Lager
5,8% vol.
3,36
Steamworks Brewing
CA
bierpilz
Global Ranking: 11605

Weitere News

Alle